Eifeldorf Büdesheim

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Der Bürgerbus in Büdesheim

Büdesheim
 
 
 

Der Bürgerbus in Büdesheim

Sehr gute Einrichtung in Büdesheim: Der Bürgerbus

Seit gut einem Jahr fährt der Bürgerbus die Büdesheimer Bürger zu verschiedenen Anässen. Die Fahrten sind alle kostenfrei. Die zu beförderten Personen entrichten freiwillig für die Fahrt einen Obulus, der die Benzinkosten decken soll. 7 Fahrer teilen sich die Fahrten ein. Die Bilanz hat gezeigt, dass dieses System funktioniert und auch so weiter betrieben wird. Weiterhin werden vorzugsweise zwei Fahrten zum Einkaufen angeboten. Eine Fahrt dienstags um 10.00 Uhr nach Gerolstein und die zweite Fahrt donnerstags um 10.00 Uhr nach Prüm.

 
 
 

Anmeldungen für alle Fahrten sind am Vortag bis 18.00 Uhr an Günter Arens (Tel. 06558 8666) zu richten.
Durch familiäre Umstände sid bis auf weiteres die Anmeldungen an Dieter Perings (Tel. 06558 8446) zu richten.

Der Koordinator versucht nach einer Anmeldung einen Fahrer zu finden. Es besteht keine Pflicht seitens der Fahrer eine Fahrt durchzuführen. In Eigenverantwortung entscheidet der Fahrer ob er eine Fahrt durchführt, z. B. bei widrigen Witterungsverhältnissen, Nachtfahrten, kein Fahrer verfügbar, Doppelbuchung etc.

Krankenfahrten, wo man einen Taxischein von der Krankenkasse erhält, werden nicht durchgeführt. Krankenfahrten, wo ein Krankenwagen notwendig wäre, werden natürlich auch nicht durchgeführt.

Grundsätzlich werden die Büdesheimer Bürger jeden Alters transportiert.

Die Fahrer fahren alle ehrenamtlich.

Im Namen unserer Bürger, bedanke ich mich bei den Fahrern recht herzlich für dieses Engagement.

Albert Klasen
-Ortsbürgermeister-

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü